Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


older | 1 | 2 | (Page 3) | 4 | 5 | newer

    0 0
  • 02/08/17--23:57: ZVEI: Intersec-Forum
  • Die hochrangig besetzte Konferenz findet in enger Kooperation mit dem ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. statt.

    Weiterlesen


    0 0

    Der ZVEI begrüßt den Entwurf des Videoüberwachungsverbesserungsgesetzes und fordert eine rasche Verabschiedung im Bundestag. „Wir befürworten den erleichterten Einsatz von Videotechnik im öffentlichen Raum, also genau an den Stellen, wo unsere Gesellschaft am verwundbarsten ist.

    Weiterlesen


    0 0

    Die Ausfuhren der 847.000 inländische Beschäftigte zählenden deutschen Elektroindustrie sind auch im Dezember 2016 dynamisch gewachsen. Insgesamt erhöhten sie sich um 9,0 Prozent gegenüber Vorjahr auf 15,2 Milliarden Euro – den bislang höchsten Dezember-Wert überhaupt. Im gesamten vergangenen Jahr belief sich das Exportplus damit auf 4,4 Prozent. So kamen die Branchenexporte auf 182,1 Milliarden Euro.

    Weiterlesen


    0 0

    Die deutsche Elektroindustrie ist mit einem Auftragsplus in das neue Jahr gestartet. Die Bestellungen der 847.000 Inlandsbeschäftigte zählenden Branche la­gen im Januar 2017 um 7,0 Prozent über denen des entsprechenden Vorjahresmonats, der aller­dings auch zwei Arbeitstage weniger hatte.

    Weiterlesen


    0 0

    Teilnehmer des eintägigen Seminars erhalten den nach DIN VDE 0834 erforderlichen Sachkundenachweis, der vom Fachkreis Lichtrufanlagen im ZVEI zertifiziert ist. Damit können sie Rufanlagen planen, errichten, warten und servitieren. Sie lernen die Hinweise zur Planung, Installation, Betrieb und Instandhaltung und das vorbereitende Projektmanagement. Darüber hinaus erhalten alle Teilnehmer die ZVEI-Broschüre „Rufanlagen nach DIN VDE 0834“ mit hilfreichen Checklisten, wie sich zu verhalten ist, wann Inspektionen durchzuführen sind und was bei der Instandhaltung beachtet werden muss.

    Weiterlesen


    0 0

    Die deutsche Elektroindustrie ist gut ins Jahr gestartet. Die preisbereinigte Produktion ist in den ersten beiden Monaten um 4,4 Prozent gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum gestiegen. „Die gegenwärtige Stimmung ist zuversichtlich“, so Zvei-Präsident Michael Ziesemer.

    Weiterlesen


    0 0

    Die deutsche Elektroindustrie ist gut ins Jahr gestartet. Die preisbereinigte Produktion ist in den ersten beiden Monaten um 4,4 Prozent gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum gestiegen. „Die gegenwärtige Stimmung ist zuversichtlich“, so ZVEI-Präsident Michael Ziesemer. „Für 2017 rechnen wir insgesamt mit einem Zuwachs von 1,5 Prozent bei der realen Produktion und einem Umsatzanstieg auf 182 Milliarden Euro.“ 

    Weiterlesen


    0 0

    Der ZVEI-Vorstand hat Michael Ziesemer als Präsidenten bestätigt. Die Amtsperiode beträgt drei Jahre. „Die Digitalisierung in allen Facetten steht auch in den kommenden Jahren im Mittelpunkt unserer Verbandsarbeit“, so Ziesemer. „Der Schlüssel zum Erfolg lautet ,Zusammenarbeit‘.

    Weiterlesen


    0 0

    Die deutsche Elektroindustrie hat im März 2017 insgesamt 17,0 Prozent mehr Bestellungen erhalten als vor einem Jahr. „Der sehr starke Zuwachs ist allerdings verzerrt“, sagt ZVEI-Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann. „So waren die Auftragseingänge im Vorjahr noch um zwölf Prozent gesunken. Gleichzeitig hatte der diesjährige März zwei Arbeitstage mehr als der letztjährige.“ 

    Weiterlesen


    0 0

    Die Exporte der deutschen Elektroindustrie kamen im April dieses Jahres auf 15,1 Milliarden Euro. Damit übertrafen sie ihr Vorjahresniveau um 4,2 Prozent. „Zwar fiel das Ausfuhrwachstum im April schwächer aus als in allen drei Monaten zuvor“, sagt ZVEI-Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann.

    Weiterlesen


    0 0

    Der Ausblick auf den Welt-Elektromarkt verspricht weiteres Wachstum. „Für das laufende Jahr sowie auch für 2018 gehen wir jeweils von einer vierprozentigen Steigerung aus“, sagt ZVEI-Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann. Damit bleibe die Wachstumsrate eines der größten Industriegütermärkte der Welt stabil. 2016 belief sich das globale Elektromarktvolumen nach ZVEI-Berechnungen auf 4.128 Milliarden Euro.

    Weiterlesen


    0 0

    Die Exporte der deutschen Elektroindustrie kamen im April dieses Jahres auf 15,1 Milliarden Euro. Damit übertrafen sie ihr Vorjahresniveau um 4,2 Prozent. „Zwar fiel das Ausfuhrwachstum im April schwächer aus als in allen drei Monaten zuvor“, sagt ZVEI-Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann.

    Weiterlesen


    0 0

    – Nach dem etwas schwächeren Zuwachs im April haben die deutschen Elektroexporte im Mai 2017 wieder kräftig zugelegt. Über alle Fachbereiche hinweg nahmen die Branchenausfuhren gegenüber dem gleichen Vorjahresmonat – der allerdings zwei ganze Arbeitstage weniger hatte – um 14,9 Prozent auf 16,0 Milliarden Euro zu.

    Weiterlesen


    0 0

    Der Markt der elektronischen Sicherheitstechnik hat sich 2016 besser entwickelt als erwartet. Der Umsatz der Unternehmen in Deutschland ist im Vergleich mit dem Vorjahr um 6,2 Prozent auf knapp 3,95 Milliarden Euro gestiegen, berichtet der ZVEI-Fachverband Sicherheit. Ein wichtiger Grund hierfür ist die anhaltend gute Baukonjunktur.

    Weiterlesen


    0 0

    Im Juni hat die deutsche Elektroindustrie 6,4 Prozent mehr Bestellungen erhalten als im gleichen Vorjahresmonat. Die Aufträge von inländischen Kunden stiegen um 2,6 Prozent und die von ausländischen um 9,6 Prozent. Aus dem Euroraum gingen dabei 8,5 Prozent mehr Bestellungen ein als im Juni 2016. Die Aufträge aus Drittländern erhöhten sich um 10,4 Prozent. 

    Weiterlesen


    0 0

    Der ZVEI-Fachverband Sicherheit hat Frank Wienböker (STG-Beikirch GmbH & Co. KG) in den Vorstand gewählt. Er folgt auf Reiner Aumüller (Aumüller Aumatic GmbH), der in den Ruhestand tritt und damit aus dem Vorstand des Fachverbands ausscheidet.

    Weiterlesen


    0 0

    Wie der Bundesverband Sicherheitstechnik BHE und der Fachverband Sicherheit im ZVEI berichten, hat sich der Markt der elektronischen Sicherheitstechnik 2016 besser entwickelt als erwartet.

    Weiterlesen


    0 0

    Die deutschen Elektroexporte sind im Juni dieses Jahres um 8,7 Prozent gegenüber Vorjahr auf 16,8 Milliarden Euro gestiegen. „Erst einmal zuvor – nämlich im Berichtsmonat März 2017 – wurde ein noch höherer absoluter Ausfuhrwert erreicht“, sagt ZVEI-Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann.

    Weiterlesen


    0 0

    Das klingt zunächst mal gut: mehr Komfort, größere Sicherheit und eine bessere Energiebilanz. "Smart Living", das Leben in intelligent vernetzten Gebäuden, bietet große Chancen. Welchen Ansprüchen Technik und Fachkräfte gerecht werden müssen, um die Wünsche der Nutzer zu erfüllen, zeigen die Elektroverbände VDE, ZVEH und ZVEI auf der IFA 2017 in Berlin. Unter dem Leitthema "Fit für die digitale Welt" präsentieren sie innovative Lösungen und Anwendungsbeispiele für das smarte Zuhause und sein Umfeld.

    Weiterlesen


    0 0
  • 09/03/17--00:35: Cyber-Security im Smart-Home
  • Auf der IFA in Berlin erhält eQ-3, spezialisiert auf Whole-Home-Lösungen für Smart-Home, das VDE-Zertifikat "Smart Home − Informationssicherheit geprüft". Zum einen für das Bluetooth-Türschloss eqiva Lock-Türschlossantrieb, zum anderen für sein Homematic IP-System.

    Weiterlesen


older | 1 | 2 | (Page 3) | 4 | 5 | newer